Clubhaus - Tennisclub Schwarz-Weiß

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Clubhaus

Der Verein

Unser Clubhaus


- Clubraum mit Bar
- Küche mit Abstellraum
- Büro
- Abstellraum für Platzausrüstung u.ä.
- Toiletten für Damen und Herren
- Jeweils ein Umkleideraum für Damen und Herren
- Duschen, Toiletten
- Eingangsbereich mit Infotafeln
- Getränkeautomat


Verwendung:

Das Clubhaus wird nicht bewirtschaftet und dient allen Vereinsmitgliedern zur gemeinschaftlichen Nutzung. Damit die Nutzung immer in der gleichen Qualität ermöglicht werden kann, muss jedes Vereinsmitglied darauf achten mit dem Sortiment der Küche (Besteck, Teller, Tasse, Mikrowelle, Herd, Fritöse etc.) sowie weiteren technischen Einrichtungen (Stereo-Anlage, Fernseher, Beleuchtung, Dusche etc.) sorgfältig umzugehen.

Anmietung des Clubhauses für private Veranstaltungen:

  • Der Veranstalter muss seit mindestens 3 Jahren Vereinsmitglied sein.

  • Die Anmeldung einer Veranstaltung muss per Mail an den 1. Vorsitzenden Johannes Steinkamp (johannes.steinkamp54@gmx.de) erfolgen.

  • Nach der Anmeldung muss ein Betrag von 250,- € entrichtet werden. Erst nach Zahlungseingang erfolgt die endgültige Zusage für den angemeldeten Termin. Die Zahlung setzt sich zusammen aus einer Nutzungsgebühr  in Höhe von 100,- € und einer Kaution von 150,- €, die nach Abschluss der Veranstaltung und erfolgter Überprüfung der Räumlichkeiten auf einen gereinigten und korrekten Zustand dem Vereinsmitglied zurückerstattet werden. Mögliche Schäden oder nachträglich notwendige Reinigungsarbeiten werden vorab aus der Kaution beglichen.

  • Veranstaltungen von Jugendlichen unter 20 Jahren werden nur genehmigt, wenn ein Elternteil/Erziehungsberechtigter die Verantwortung übernimmt und dafür Sorge trägt, dass bis zum Schluss der Veranstaltung mindestens ein Elternteil/Erziehungsberechtigter anwesend ist.

  • Veranstaltungen während der Saison können nur genehmigt werden, wenn an dem Wochenende keine Punktspiele stattfinden.

  • Im Übrigen gilt, dass der Spielbetrieb absoluten Vorrang hat für die Nutzung des Clubhauses und den anderen Räumlichkeiten.


Mülltrennung:
Wie jeder umweltbewusste Mensch ist auch ein Vereinsmitglied dazu angehalten den Müll den er verursacht getrennt zu entsorgen.
Dazu befinden sich auf den Plätzen Müllkörbe für Restmüll, auch im Vereinsheim (Küche und Umkleidekabinen) findet man Mülleimer. Ein Ständer für den gelben Sack (Alle Produkte mit dem Grünen Punkt :o) können dort entsorgt werden) befindet sich neben der Küchentür.
Das rausstellen der Restmülltonne (befindet sich hinter dem Clubhaus) sowie der Gelben Säcke übernimmt der Platzmeister. Allerdings bitten wir jedes Vereinsmitglied die vollen Mülleimer hinter dem Haus dementsprechend zu leeren.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü